Spielberichte - Spielgemeinschaft HTC Neunkirchen / PST Trier / 1. FC Kaiserslautern

04.12.2008

Spielberichte - Mädchen A und Weibliche Jugend B
Hallenrunde 2008/2009



Nach einer intensiven und teilweise gelungenen Vorbereitung auf zahlreichen Turnieren, TSV Riederich, TV Schwabach, HC Ludwigsburg, SV Böblingen und VfL Bad Kreuznach ging es am 15.11. zum ersten Mal um Meisterschaftspunkte.

15.11.2008 Vorrunde Mädchen A Verbandsliga Gruppe B in Frankenthal

Trotz der tollen kämpferischen Einstellung unserer Mannschaft blieb uns heute ein Torerfolg verwehrt. So mussten wir uns nach 4 knappen Niederlagen, gegen TFC II 0:3, gegen TGW 0:2, gegen TGF II und TSG KL jeweils 0:1, leider mit dem letzten Tabellenplatz abfinden.

22.11.2008 Vorrunde Mädchen A Oberliga Gruppe A in Bad Dürkheim

Erneut standen 4 Spiele an und es galt sich unter den ersten Drei dieser Fünfergruppe zu platzieren, um einen Fuß in die Tür zur Endrunde um die RPS-Meisterschaft zu bekommen. Nach den ersten zwei Spielen gegen die favorisierten Mannschaften der TFC (1:3) und TGF (0:1), die wir mit etwas Glück ausgeglichener hätten gestalten können, glückte uns gegen den DHC (2:0) und gegen den HCS (6:1) zwei Siege. Damit sind wir auf Platz 3 und müssen diesen nur noch in der Rückrunde verteidigen um zur Endrunde zu kommen.
Unsere Torschützinnen: L. Neurohr 6 Tore, J. Jansong 2 Tore, Y. Zurke 1 Tor

23.11.2008 Erster Spieltag weibliche Jugend B Verbandsliga in Speyer

Heute standen 3 Spiele auf dem Programm und gleich im ersten Spiel lagen wir 2:0 vorne und ließen uns noch gegen HCS den Sieg in letzter Minute wegnehmen. Endstand 2:2. Danach etwas wacher besiegten wir SVGA mit 5:2 und fertigten TSV MZ II mit 3:1 ab. Nach 3 Spielen und 7 Punkten belegen wir hier überraschend den ersten Platz.
Unsere Torschützinnen: S. Stahr 4 Tore, L. Baasch 3 Tore, J. Wagner 2 Tore, M. Becker 1 Tor

29.11.2008 Hinrunde weibliche Jugend B Oberliga in Ludwigshafen

Uns war von Anfang an klar, dass das heute kein Zuckerschlecken wird, aber nach den positiven Eindrücken der Vorwoche hegten wir Trainer doch gewisse Hoffnungen. Doch gleich beim ersten Spiel gegen TVA (2:3) arbeitete unsere Defensive nicht optimal. Die Fehler in unserer Abwehr wussten aber die nächsten Gegner noch klarer zu nutzen. Gegen die TFC gab es ein 1:10 und gegen die TGF verloren wir sogar 0:11. Enttäuschend kehrten wir als Tabellenschlusslicht nach Hause zurück.
Unsere Torschützinnen: M. Mai 2 Tore, E. Schneider 1 Tor

Stefan Schletz
1. FCK Hockey



© 2018 1.FCK Hockey