Facebook Pixel

Kinderturnen

Über die Hockey-Abteilung des 1.FC Kaiserslautern

Die Hockey-Abteilung des 1.FC Kaiserslautern besteht bereits seit 110 Jahren. Sie umfasst momentan circa 150 Mitglieder, der Großteil unter ihnen sind Kinder und Jugendliche. Die Abteilung betreibt die Sportarten Feldhockey in den Sommermonaten und Hallenhockey in den Wintermonaten. Sie verfügt über einen eigenen Kunstrasenplatz im Sportpark Rote Teufel, dem Nachwuchsleistungszentrum des 1.FC Kaiserslautern. Dort finden während der Feldrunden die Trainingseinheiten und Heimspieltage der Hockey-Abteilung statt. Während der Hallenrunden wird in verschiedenen Sporthallen der Stadt Kaiserslautern trainiert und gespielt.
Am Trainingsbetrieb der Abteilung nehmen aktuell 9 Teams in unterschiedlichen Altersklassen – von Minis (U6) bis Erwachsene – teil. Einige Teams nehmen am Spielbetrieb des Hockeyverbandes RheinlandPfalz/Saar teil.

 

 

Das Kinderturnen – unsere Zielsetzung – unser Konzept

Das Kinderturnen bei der 1.FCK Hockey-Abteilung gibt es schon seit über 20 Jahren. Damals mit dem Ziel initiiert, Kindern im Vorschulalter eine fundierte motorische Grundlagenausbildung zu ermöglichen, bedeutet uns Kinderturnen heute noch viel mehr als nur das. Wir orientieren uns an den Zielen aus dem Programm „Kinderturnen“ des Deutschen Turnbundes.
Die spielerische Förderung der motorischen Grundfähigkeiten und das Schaffen von Bewegungserfahrungen steht im Mittelpunkt unseres Angebotes. Wir versuchen die Kinder dort abzuholen, wo sie mit ihren individuellen Entwicklungsständen und Bedürfnissen stehen. Für die gesamte Persönlichkeitsentwicklung ist Bewegung eine wichtige Voraussetzung. Durch Bewegung erweitern Kinder nicht nur ihre motorischen sondern auch ihre kognitiven Fähigkeiten. Den Kindern nicht nur viel Bewegung sondern unterschiedliche Bewegungserfahrungen anbieten zu können, ist uns daher besonders wichtig. Unter der Berücksichtigung des gemeinsamen Erlebens von Bewegung mit anderen Kindern werden nicht nur die persönliche Kompetenz sondern auch in hohem Maße die Sozialkompetenz gefördert.
Kinderturnen ist Spielen, Bewegen und Lernen, mit und ohne Materialien oder Geräte. Es orientiert sich an den Hauptbeanspruchungsformen Koordination, Beweglichkeit, Kraft, Schnelligkeit und Ausdauer.

Unser Kinderturnen fördert alle motorischen Bewegungsgrundformen. Diese bilden die Basis für eine gesunde kindliche Entwicklung sowie für sportliche Bewegungen.

– Gehen, Laufen, Rennen
– Krabbeln, Kriechen
– Steigen, Klettern
– Tragen, Schieben, Ziehen
– Hängen, Schaukeln, Schwingen
– Von etwas, auf etwas, über etwas springen
– Werfen & Fangen
– Balancieren

 

Über die Hockey-Abteilung des 1.FC Kaiserslautern

Die Hockey-Abteilung des 1.FC Kaiserslautern besteht bereits seit 110 Jahren. Sie umfasst momentan circa 150 Mitglieder, der Großteil unter ihnen sind Kinder und Jugendliche. Die Abteilung betreibt die Sportarten Feldhockey in den Sommermonaten und Hallenhockey in den Wintermonaten. Sie verfügt über einen eigenen Kunstrasenplatz im Sportpark Rote Teufel, dem Nachwuchsleistungszentrum des 1.FC Kaiserslautern. Dort finden während der Feldrunden die Trainingseinheiten und Heimspieltage der Hockey-Abteilung statt. Während der Hallenrunden wird in verschiedenen Sporthallen der Stadt Kaiserslautern trainiert und gespielt.
Am Trainingsbetrieb der Abteilung nehmen aktuell 9 Teams in unterschiedlichen Altersklassen – von Minis (U6) bis Erwachsene – teil. Einige Teams nehmen am Spielbetrieb des Hockeyverbandes RheinlandPfalz/Saar teil.

 

 

Die Rolle der Eltern

Die Eltern nehmen bei unserem Kinderturnen keine aktive Rolle ein, dennoch sind sie Teil des Geschehens. Sie stehen ihren Kindern jederzeit motivierend zur Seite, schätzen individuelle
Fortschritte wert und trösten bei Bedarf. Anfangs können die Kinder zusammen mit ihren Eltern turnen, bis die Kinder sich sicher fühlen.

 

Trainingszeit und -ort

Unsere Kinderturnen-Stunden finden jeden Freitag von 14:30 bis 15:30 Uhr in der Turnhalle Schillerschule, Julius-Küchler-Straße in Kaiserslautern statt. Mit knapp 1000 qm2 Fläche und einer sehr guten Grundausstattung an Klein- und Großgeräten bietet uns die Turnhalle in Trägerschaft der Stadt KL die Bedingungen, die wir für die Umsetzung eines optimalen Kinderturnens benötigen.

 

Probetraining – Anmeldung – Mitgliedschaft

Ihr Kind/ Ihre Kinder hat/haben bei uns jederzeit die Möglichkeit, bis zu 4 mal unverbindlich und kostenlos am Kinderturnen teilzunehmen. Die Teilnahme an Probestunden ist über den Verein versichert. Wir haben keine Kurse oder ähnliches, der Einstieg ist zu jedem Zeitpunkt im Jahr möglich. Einmal angefangen kann Ihr Kind bis zum Übertritt in die Grundschule an unserem Kinderturnen teilnehmen. Voraussetzung dafür ist die aktive Mitgliedschaft in der Hockeyabteilung des 1.FC Kaiserslautern e.V. Mit der aktiven Mitgliedschaft ist Ihr Kind ebenso berechtigt, am Hockey Trainingsbetrieb der Abteilung teilzunehmen. Das ist zum Beispiel möglich ab 4 Jahren bei unseren Minis. Der monatliche Mitgliedsbeitrag pro Kind beträgt 7,00€.

 

Aufbau unserer Turn-Stunden

Je jünger die Kinder sind umso wichtiger sind Rituale, an denen sie sich orientieren können. Unsere Kinderturnen-Stunden sind so aufgebaut, dass jede Stunde aus festen Ritualen, verschiedenen Spielen und letztlich der sportlichen Betätigung an verschiedenen Übungen und Geräten besteht.
Jede Turnstunde besteht aus drei Elementen. Zu Beginn jeder Stunde steht die Einstimmungsphase, also das Aufwärmen. Mögliche Inhalte sind unter anderem Laufen und Laufspiele, Singen und Bewegungslieder sowie Fang- und Abschlagsspiele. Hier geht es darum, dass die Kinder den Übergang vom Alltag zum Kinderturnen schaffen und sich auf die bevorstehende Bewegung vorbereiten. Während des Hauptteils steht dann das Turnen an verschiedenen Übungen und Stationen an. Zum Abschluss einer jeden Stunde spielen wir meistens ein Abschlussspiel.

 

Ebenfalls besteht die Möglichkeit der Teilnahme an einem Probetraining bei den Minis der 1.FCK Hockey Abteilung.

Kontakt:

schnupperhockey@fck-hockey.de

Wenn Ihr noch nicht genau wisst, welche Trainingsgruppe die richtige für Euch ist, dann teilt uns einfach Euren Namen, Euer Alter, Eure Telefonnummer und/oder Email-Adresse mit.

Ihr erhaltet dann kurzfristig eine persönliche Einladung zu einem Probetraining in Eurer Altersklasse und weitere Informationen vom jeweiligen Trainer.